15 Dezember 2020

Im Rahmen des Sachunterrichts arbeitete die Klasse CE2B in Kleingruppen zum Thema “Muscheln”.

Wir haben in Büchern, im Internet, im Unterricht und während des Computerunterrichts nach Dokumenten gesucht. Unsere Lehrerin hat die interessantesten Artikel für uns fotokopiert. Dann sammelten wir die wichtigsten Informationen und markierten sie – wie im Deutschkurs, wo wir auch lernten, wie man die wichtigen Informationen auswählt – und dann erstellten wir einen Steckbrief über unser Meerestier. Zum Schluss schrieben wir einen Text über die von uns gewählte Molluske.

Das kleine Lexikon enthält die gelernten oder schwierigen Wörter, auf die wir gestoßen sind, und einige Etiketten mit dem Namen der Muschel auf Deutsch und der Übersetzung ins Französische.

Die Texte und Legenden wurden kopiert und die Illustrationen (Fotos, Zeichnungen, Ausmalbilder) auf ein großes Plakat geklebt, welches blau wie das Meer ist.

So konnten wir unsere Arbeit und unsere Entdeckungen mit den Mitschülern der CE2A teilen, die auch eine schöne Überraschung für uns hatten…

Die CE2B von Pierre und Marie Curie in Heidelberg